Sprachaufenthalt Kuba speziell für 30 Plus

DAS SPRICHT FÜR EINEN SPRACHAUFENTHALT IN KUBA MIT BOA LINGUA:

  • Die besten Sprachschulen in drei kubanischen Destinationen
  • Tiefpreisgarantie für Ihren Sprachaufenthalt in Kuba
  • Umfassende kostenlose Beratung für den passenden Sprachkurs in Kuba
  • Kombination von Sprachkurs und einer Aktivität, z.B. Tanzen
  • Strandfeeling, Kultur- und Naturerlebnis auf Kuba


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Havanna
Santiago de Cuba
Trinidad

Wählen sie einen Ort

für ihren Sprachaufenhalt

in Kuba

HEITERER SONNENSCHEIN, kilometerlange, feinsandige Strände, das türkisblaue Meer und eine durchschnittliche Jahrestemperatur von 25 Grad. Die koloniale Vergangenheit des Landes ist überall gegenwärtig. Neben Havanna sind Trinidad, Camagüey und Santiago de Cuba die bekanntesten Kolonialstädte. Die westliche Provinz Pinar del Rio ist das Mekka der Zigarrenraucher. Nebst weitläufigen Tabakplantagen prägen üppige Wälder und die fruchtbare, rote Erde das Bild. Im Viñales-Tal gibt es bizarre Kalksteinkegel zu sehen, welche teilweise bis zu 400 Meter in die Höhe ragen.

DIE NORDKÜSTE lockt mit ihren Stränden und Koralleninseln, wohingegen der Süden des Landes touristisch weniger erschlossen ist. Nebst Mangrovensümpfen gibt es hier grosse Weideflächen und Plantagen, auf denen Zuckerrohr, Ananas, Orangen und Reis angebaut werden. Auf der dünn besiedelten Peninsula de Zapata befindet sich ein weitläufiger Nationalpark, der sich ausgezeichnet dazu eignet, die kubanische Tier- und Vogelwelt zu beobachten. Die Bedingungen sind ideal und so öffnet sich der kommunistische Inselstaat zunehmend dem Tourismus. Und da dieser bereits zur bedeutendsten Einnahmequelle des Landes geworden ist, tut man auf Kuba alles, damit sich die zahlungskräftige Klientel so wohl wie möglich fühlt.

Copyright ©  2017 Boa Lingua AG | Alle rechte vorbhalten
Copyscape