Sprachschulen New York für Erwachsene ab 30 Jahren

Diese Stadt vibriert, steckt voller Träume sowie Sehnsüchte und ist in gewisser Weise das Zentrum der Welt. Eine Sprachreise in New Yorkwird mit Sicherheit zu einer unvergesslichen Erfahrung, denn hier zu wohnen schlägt einfach alles.

EIN RIESENMONSTER UND WUNDERLAND

New York ist wohl der Inbegriff von Grossstadt, die Megametropole schlechthin, in der es von Superlativen nur so wimmelt. Die einzelnen Stadtteile haben jeweils ihren ganz eigenen Charakter, machen jedoch in der Summe diese Metropole zu dem, was sie ist: einem Riesenmonster, einem fantasievollen Traumland oder einer urbanen Offenbarung. Manhattan steht für das Geld wie kaum ein anderer Stadtbezirk auf der Welt. Die Skyline ragt unverwechselbar in die Wolken und in der Nacht leuchten tausende Lichter wie Sterne am Himmel. Über die Brooklyn Bridge geht es hinüber in den gleichnamigen Bezirk. Hier findet man die typischen Back- bzw. Sandsteinhäuser mit ihren Eingangstreppen, wie man sie aus Filmen oder bekannten US-Serien kennt. Die Bronx nimmt den Norden von New York ein. Es ist wohl die berüchtigtste Gegend der Stadt, zugleich aber auch eine der faszinierendsten. Hier liegen die Ursprünge der Hip-Hop-Musik und somit einer ganzen kulturellen Bewegung. Queens und Staten Island komplettieren ein Mosaik, welches als Gesamtkunstwerk New York bekannt ist.

MIKROKOSMEN IN DER MEGAMETROPOLE

Die Sprachschulen in New York befinden sich in den meisten Fällen im Bezirk Manhattan. Ein idealer Ausgangspunkt also, um diese faszinierende Metropole zu entdecken. Dafür sollte man sich mehr als genug Zeit nehmen. Stadtteile wie Little Italy, Chinatown, SoHo oder TriBeCa bilden ganz eigene Mikrokosmen, welche alle eine bestimmte Atmosphäre und einen eigenwilligen Charme haben. Die multikulturelle Gemeinde dieser Orte widerspiegelt den Geist der Stadt sowie ihren Ursprung als Einwanderungsort. Das kulturelle Angebot ist schlicht und ergreifend atemberaubend: Freiheitsstatue, Madison Square Garden, Central Park, Carnegie Hall, Broadway, Times Square oder das Museum of Modern Art sind nur die Spitze des Eisbergs. Auch in kulinarischer Hinsicht ist diese Stadt unschlagbar. Rund 20'000 Restaurants findet der Besucher in New York. Hotdogs und Bagels gehören ebenso zu einem Besuch wie Speisen aus aller Herren Länder.

Copyright ©  2017 Boa Lingua AG | Alle rechte vorbhalten
Copyscape